Dienstleistungen

  • wissenschaftliche Mitarbeit für Institutionen, Verlage, private Sammlungen, Galerien, Künstler und Dienstleister bei Digitalisierungsprojekten visueller Kunst und Kulturgüter
  • Reprographie mit der Fachkamera auf One-oder Multi-Shot Sensorsystemen oder mittels Scanback-Technik: berührungslose Reproduktionen vom Originalkunstwerk, von Karten- und Druckwerken
  • wissenschaftliche Photographie: Sach- und Architektur-Dokumentationen
  • Konvertierungen und Qualitätssicherung digitaler Erschließungen gemäß internationaler Farbmanagement- und Qualitätstandards unter Aspekten der Langzeitarchivierung
  • Generierung fachspezifischer Metadaten
  • Beratung für anstehende Digitalisierungsvorhaben kleinerer und mittlerer Sammlungen und Nachlässe
  • Evaluierung infrage kommender Software für Sammlungs- und Museumsinformatik
  • Einrichtung digitaler Workstations, Kalibration, Profilierung, Schulung
  • Vermittlung von Dienstleistungen aus nationalem und internationalem Netzwerk von Kulturwissenschaftlern, Photo-Ingenieuren, Restauratoren sowie professionellem 3D-Rendering und Web-/App-Programmierern
  • Kunstwissenschaftliche Werkanalysen, Medienanalysen, Rezensionen und Beiträge als Fachautor mit Ausrichtung Photographie
  • (auf Anfrage) freier Dozent für kunsthistorische und praktische Photographie